STELLENAUSSCHREIBUNG 

Leiter/in (m/w/d) für die in Trägerschaft der Gemeinde Rosenthal am Rennsteig befindlichen Kindergärten im Ortsteil Blankenstein und im Ortsteil Blankenberg

Für unseren Kindergarten „Kuckucksnest“ im Ortsteil Blankenstein und den Kindergarten „Spatzennest“ im Ortsteil Blankenberg suchen wir ab sofort eine

                                   Leitung für beide Kindertagesstätten (m/w/d)

mit 40 Stunden/Woche unbefristet.

Die Einrichtung in Blankenstein besteht derzeit mit einer Rahmenkapazität für 48 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Der Kindergarten in Blankenberg verfügt über eine Rahmenkapazität von 56 Plätzen für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Es ist geplant beide Einrichtungen künftig unter einer Leitung zu führen. Daran anknüpfend erfolgt die Bearbeitung und Fortschreibung der pädagogischen Konzeption.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Kindheitspädagogik mit Schwerpunkt frühkindliche Bildung oder einen Abschluss als Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Pädagogik der Kindheit oder ein abgeschlossenes Studium in einem vergleichbaren pädagogischen Hochschulstudiengang
  • wünschenswert ist eine mehrjähriger Tätigkeit im Kita-Bereich
  • umfassende Kenntnisse über aktuelle pädagogische und frühkindliche Bildungsstandards sowie einen sicheren Umgang mit den Inhalten des Thüringer Bildungsplans
  • Fähigkeiten zur souveränen Mitarbeiter- und Teamführung 
  • Ausführung administrativer und organisatorischer Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit dem Team, dem Träger, dem Elternbeirat, Behörden und Kooperationspartnern 

Zusätzlich zu den vorab genannten Kriterien sind Kenntnisse in der Anwendung von Standardsoftware (Office) sowie ein Führerschein Klasse B erforderlich.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit mit einem vielseitigen Team. 
  • eine Ihrer Tätigkeit entsprechende Vergütung nach TVÖD. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitszeugnisse, Fortbildungsnachweisen) im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Bewerbung Kita“ bis zum 25.10.2020.

Gemeinde Rosenthal am Rennsteig
Personalamt
Rennsteig 2
07366 Rosenthal am Rennsteig

Ihre Fragen beantwortet Ihnen

Frau Leukert
Personalamt
036642 296017
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Die erforderlichen Zeugnisse/Nachweise sind den Bewerbungsunterlagen in Kopie beizufügen. Sollten die erforderlichen Nachweise nicht beiliegen, führt dies zu einem Ausschluss aus dem Bewerbungsverfahren.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) finden bei gleicher Eignung bevorzugte Berücksichtigung.

Mit der Einreichung der Bewerbung erteilen Sie der Gemeindeverwaltung Rosenthal am Rennsteig ausdrücklich die Zustimmung, Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten durch hierfür befugte Personen zum Zweck des Stellenbesetzungsverfahrens gemäß EU-DSGVO zu erfassen und zu nutzen. Des Weiteren werden aus den Bewerbungsunterlagen das Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf, die Zeugnisse, Zertifikate, Nachweis über eine Schwerbehinderung etc. erfasst.

Die Gemeindeverwaltung versichert, dass nur der interne Personenkreis, der unmittelbar in das Stellenbesetzungsverfahren einbezogen ist, Kenntnisse dieser Daten erhält. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf führt zum Ausschluss aus dem laufenden Verfahren. Ihre Datenschutzrechte ergeben sich aus der EU-DSGVO und dem Thüringer Datenschutzgesetz. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen, die nicht berücksichtigt wurden, ordnungsgemäß vernichtet.

Das Merkblatt zur Erhebung von personenbezogenen Daten steht auf der Homepage der Gemeinde zum Download zur Verfügung.

Im Zusammenhang mit der Bewerbung anfallende Kosten können nicht erstattet werden.

 

gez. Peter Keller

Bürgermeister